»… mit deinen eigenen Augen«

Lessingfestival 2016 in Wolfenbüttel

Das erste »Lessingfestival« ist zu Ende… Hinter uns liegen mehr als drei Wochen volles Kulturprogramm.

Mindestens 25 verschiedene Orte waren in das Gesamtprogramm eingebunden – einige davon in der Partnerstadt Braunschweig – die meisten Veranstaltungen hatte jedoch Wolfenbüttel selbst zu bieten. Über 16 Kooperationspartner und etwa 80 Privatpersonen in Beteiligungsprojekten wie dem »Chor der Weltbürger« und dem »Slamtheater« trugen zum Gelingen des Festivals bei. Parks und leer stehende Läden wurde für Installationen genutzt, nahezu alle Kulturinstitutionen öffneten ihre Türen, Innenhöfe und Vorplätze.

Es wurde konzertiert, getanzt, ausgestellt, referiert, geslamt, spazieren gegangen, fotografiert, gesungen, gegessen, gefeiert, projiziert, gelauscht, probiert, gespielt, geschaut, gelesen, musiziert, installiert, reflektiert, ein Preis verliehen und hoffentlich GENOSSEN.

Bilder und Presseartikel zu den verschiedensten Veranstaltungen finden Sie hier:

Bildergalerie

Presseartikel

www.facebook.com/lessingfestival