1. Programm
  2. Vorstellung

Schauspiel

Clowns im Sturm

Eine komisch-musikalische Traumfahrt in die Fremde von Roberto Ciulli und Matthias Flake Fortsetzung von »Clowns 2 ½«

Vor einigen Jahren entstand aus der szenischen Fantasie Roberto Ciullis und der musikalischen Idee von Matthias Flake »Clowns 2 ½«. Voll Humor, mit anarchischer Komik und absurden Einfällen blicken die Clowns auf die Probleme des Alterns.

Seitdem ist viel passiert. Die Welt scheint auf dem Kopf zu stehen und unsere Gesellschaft ist geprägt von Angst und Misstrauen. Wie reagieren die gealterten Clowns auf diese veränderte Situation?

Roberto Ciulli, Theatermacher und Experte für die moderne, aber in Vergessenheit geratene Clownskunst, entwickelte ein Stück, das praktisch ohne Worte auskommt. Es arbeitet stattdessen mit pantomimischen, tänzerischen und hochmusikalischen Mitteln. Eine hintergründig-skurrile, heiter-melancholische Clownerie im besten Sinne.

»Der Wirklichkeit ins Auge zu sehen, ohne das Gleichgewicht zu verlieren, die vielen Paradoxien einer Welt voller Widersprüche auszuhalten, darin sind die Clowns uns eine Knollnasenlänge voraus.« (Westdeutsche Allgemeine Zeitung)

Mitwirkende

Regie: Roberto Ciulli

Ausstattung: Gralf-Edzard Habben, Elisabeth Strauss

Besetzung: Petra von der Beek, Albert Bork, Matthias Flake, Dagmar Geppert, Klaus Herzog, Peter Kapusta †, Fabio Menéndez, Steffen Reuber, Volker Roos, Rupert J. Seidl, Simone Thoma

Produktion: Theater an der Ruhr

Spieldauer:140 Minuten