31. 01.Freitag
19.30 Uhr

1818 veröffentlichte die britische Schriftstellerin Mary Shelley den Roman »Frankenstein oder Der moderne Prometheus«: Der aufstrebende Wissenschaftler arbeitet an der Universität von Ingolstadt wie besessen daran, künstliches Leben zu erschaffen, was ihm schließlich auch gelingt. Doch Viktor vergisst über seine Arbeit nicht nur seine ...

Karten
02. 02.Sonntag
19.30 Uhr

Paris 1945. Die Stadt der Liebe ist noch vom Zweiten Weltkrieg gezeichnet. Ein junger Amerikaner, der ehemalige US-Soldat und angehende Maler Jerry, verliebt sich rettungslos in die zauberhafte Pariserin Lise. Um Lises Liebe konkurrieren aber auch der reiche französische Möchtegern-Nachtklubsänger Henri, dem Lise durch ein dunkles Geheimnis verbunden ist, und der ...

Karten
07. 02.Freitag
19.30 Uhr

Lange Zeit war Amerika das Sehnsuchtsland schlechthin. Abenteurer, Entdecker, Künstler wurden von den Weiten der Landschaft, der Fremdheit der Kulturen und den Schmelztiegeln der Städte magisch angezogen. Dass sich die Träume vielfach als Schäume entpuppt haben, ist heute klarer denn je.

Fritz Karl, bekannt durch unzählige Filme und TV-Serien, ...

Karten
08. 02.Samstag
16.00 Uhr

Mit der Geschichte über das kleine Rehkitz sind Generationen aufgewachsen. Der niedliche Rehbock wird im Wald geboren und von seiner Mutter liebevoll ins Leben eingeweiht. Er findet Freunde in den anderen Tieren und begegnet den Jägern und seinem Vater, dem mächtigen Herrscher des Waldes. Durch den Welterfolg des Walt-Disney-Films von 1942 ist »Bambi« zu einer ...

Karten
10. 02.Montag
11.00 Uhr

Am 11. März 2009 sterben bei einem Amoklauf an einer Realschule in Winnenden 16 Menschen. 2002 tötet ein ehemaliger Schüler am Erfurter Gutenberg-Gymnasium 16 Personen und sich selbst. Seit den 1990er-Jahren hat es, vor allem in den USA, einen massiven Anstieg von minutiös geplanten Schulmassakern gegeben.

Auch Jens, alias »Cold«, hat sich in ...

Kitas/Schulen
11. 02.Dienstag
19.30 Uhr

Axel Hackes Lesungen sind Unikate, kein Abend ist wie der andere. Er sitzt auf einem Stuhl, redet über das Leben, erzählt von seiner Arbeit und hat alles dabei, was er im Leben geschrieben hat. Tausende von Kolumnen aus dem Magazin der Süddeutschen Zeitung, dazu einen Stapel von Büchern, jenes zum Beispiel über die sehr lustigen Speisekarten Oberst von Huhns bis ...

Karten
13. 02.Donnerstag
11.00 Uhr

Ein Held, wie oft in Filmen dargestellt, ist männlich, muskulös und rettet ohnmächtige Mädchen in Not. Der Bösewicht ist meist unattraktiv, verweichlicht oder spricht mit Akzent, während eine böse Frau ihre Wespentaille zeigt und ihre verführerischen Kräfte einsetzt.

Doch wer sind eigentlich diese Superhelden und wer hat sie ...

Kitas/Schulen
14. 02.Freitag
14.00 Uhr

Erleben Sie das Lessingtheater Wolfenbüttel: In einer circa 60-minütigen Führung zeigen wir Ihnen das Theater vor und hinter den Kulissen.

Eintritt frei
15. 02.Samstag
11.00 Uhr

Die kleine Hexe hat Ärger. Denn mit 127 Jahren ist sie noch zu jung, um bei der Walpurgisnacht mitzutanzen. Und obwohl ihr treuer Rabe Abraxas versucht, sie zurückzuhalten, reitet sie heimlich doch auf den Blocksberg.

Prompt wird sie von ihrer Muhme Rumpumpel erwischt und vom Hexenrat bestraft. Im nächsten Jahr darf sie nur dann mittanzen, wenn sie bis dahin ...

Ausverkauft
15. 02.Samstag
15.00 Uhr

Die kleine Hexe hat Ärger. Denn mit 127 Jahren ist sie noch zu jung, um bei der Walpurgisnacht mitzutanzen. Und obwohl ihr treuer Rabe Abraxas versucht, sie zurückzuhalten, reitet sie heimlich doch auf den Blocksberg.

Prompt wird sie von ihrer Muhme Rumpumpel erwischt und vom Hexenrat bestraft. Im nächsten Jahr darf sie nur dann mittanzen, wenn sie bis dahin ...

Ausverkauft
16. 02.Sonntag
16.00 Uhr

»Immer wenn du weg bist, bin ich so einsam«, sagt der Tiger. »Schreib mir doch mal aus der Ferne, damit ich mich freue.« Der kleine Bär geht zum Fischen an den Fluss und der kleine Tiger bleibt allein zu Hause. Er hat überhaupt keine Lust, Kartoffeln zu schälen, zu fegen oder die Blumen zu gießen. Und bis der Bär den Brief abends endlich ...

Ausverkauft
17. 02.Montag
10.00 Uhr

»Immer wenn du weg bist, bin ich so einsam«, sagt der Tiger. »Schreib mir doch mal aus der Ferne, damit ich mich freue.« Der kleine Bär geht zum Fischen an den Fluss und der kleine Tiger bleibt allein zu Hause. Er hat überhaupt keine Lust, Kartoffeln zu schälen, zu fegen oder die Blumen zu gießen. Und bis der Bär den Brief abends endlich ...

Kitas/Schulen
18. 02.Dienstag
08.30 Uhr

»Spaaaß!« haben wollen wohl die meisten Jugendlichen! Weil sich aber die jüngeren Heranwachsenden, die so genannten Keenies, mit anderen Dingen beschäftigen als die älteren Teenies, über andere Witze lachen und sich mit anderen Figuren identifizieren, zeigt Theater Strahl das interaktive Theaterstück zum Thema Mobbing nun auch in einer Version ...

Kitas/Schulen
18. 02.Dienstag
10.30 Uhr

»Spaaaß!« haben wollen wohl die meisten Jugendlichen! Weil sich aber die jüngeren Heranwachsenden, die so genannten Keenies, mit anderen Dingen beschäftigen als die älteren Teenies, über andere Witze lachen und sich mit anderen Figuren identifizieren, zeigt Theater Strahl das interaktive Theaterstück zum Thema Mobbing nun auch in einer Version ...

Kitas/Schulen
18. 02.Dienstag
13.00 Uhr

»Spaaaß!« haben wollen wohl die meisten Jugendlichen! Weil sich aber die jüngeren Heranwachsenden, die so genannten Keenies, mit anderen Dingen beschäftigen als die älteren Teenies, über andere Witze lachen und sich mit anderen Figuren identifizieren, zeigt Theater Strahl das interaktive Theaterstück zum Thema Mobbing nun auch in einer Version ...

Kitas/Schulen
21. 02.Freitag
19.30 Uhr

Malen, um zu leben.
Für die mexikanische Künstlerin Frida Kahlo (1907 bis 1954) trifft dies in besonderem Maße zu. Mit 18 Jahren wird sie bei einem Busunfall schwer verletzt und leidet ihr Leben lang unter den Folgen. Malend findet sie einen Weg, die körperlichen und seelischen Verwundungen in kraftvolle, symbolhafte Bildwelten zu übersetzen. Ihre ...

Ausverkauft
23. 02.Sonntag
19.30 Uhr

Gilla Cremer führt den Zuschauer durch Stationen aus dem Leben der Knef, spielt, erzählt, tanzt und singt sich durch die Höhen und Tiefen dieser außergewöhnlichen Biografie. Kindheit beim Großvater, Theater, Kriegsgefangenschaft, Film, Hollywood, Berlin, 1951 eine Nacktszene, Skandal, Broadway, Berlin, Geburt der Tochter, Bundesverdienstkreuz, Brustkrebs, ...

Karten
26. 02.Mittwoch
10.00 Uhr

Schon seltsam, wenn mitten in der Nacht ein Junge im Kinderzimmer landet, der wild umherfliegt und ein ziemliches Chaos veranstaltet, um seinen eigenen Schatten wieder einzufangen. Zudem wird dieser Verrückte auch noch begleitet von einer plappernden, leuchtenden, umherlichternden Knutschkugel namens Tinkerbell. Absolut mysteriös. Wendy Darling ist nicht wie andere ...

Kitas/Schulen
26. 02.Mittwoch
16.00 Uhr

Schon seltsam, wenn mitten in der Nacht ein Junge im Kinderzimmer landet, der wild umherfliegt und ein ziemliches Chaos veranstaltet, um seinen eigenen Schatten wieder einzufangen. Zudem wird dieser Verrückte auch noch begleitet von einer plappernden, leuchtenden, umherlichternden Knutschkugel namens Tinkerbell. Absolut mysteriös. Wendy Darling ist nicht wie andere ...

Karten
27. 02.Donnerstag
19.30 Uhr

Die A-cappella-Helden von »Viva Voce« beschenken sich alljährlich selbst und laden zwei herausragende Vokalformationen auf die gemeinsame Stimmflut-Tour ein. Spannende A-cappella-Bands, die das renommierte Vokalquintett selbst bewundert, feiern mit den Ansbachern einen Abend lang die Stimme in all ihren Facetten, zum eigenen Vergnügen und als Geschenk an ihr ...

Karten
28. 02.Freitag
19.30 Uhr

Die A-cappella-Helden von »Viva Voce« beschenken sich alljährlich selbst und laden zwei herausragende Vokalformationen auf die gemeinsame Stimmflut-Tour ein. Spannende A-cappella-Bands, die das renommierte Vokalquintett selbst bewundert, feiern mit den Ansbachern einen Abend lang die Stimme in all ihren Facetten, zum eigenen Vergnügen und als Geschenk an ihr ...

Ausverkauft
29. 02.Samstag
19.30 Uhr

Die schöne, wohlhabende und fast volljährige Julia soll unter die Haube. Wenn es nach ihrem Onkel und Vormund Josse Kuhbrot geht, dann steht der künftige Ehemann schon fest: Dessen Neffe August soll es werden, damit das umfangreiche Erbe in der Familie bleibt. Julias Herz aber schlägt allein für Roderich. Schon vor sieben Jahren schwor sie ihm die Treue. Nur ...

Karten
01. 03.Sonntag
16.00 Uhr

Die schöne, wohlhabende und fast volljährige Julia soll unter die Haube. Wenn es nach ihrem Onkel und Vormund Josse Kuhbrot geht, dann steht der künftige Ehemann schon fest: Dessen Neffe August soll es werden, damit das umfangreiche Erbe in der Familie bleibt. Julias Herz aber schlägt allein für Roderich. Schon vor sieben Jahren schwor sie ihm die Treue. Nur ...

Karten
03. 03.Dienstag
19.30 Uhr

Kabul, Mitte der 70er-Jahre. Amir und Hassan wachsen wie zwei Brüder auf. In der standesbewussten afghanischen Gesellschaft ist das keine Selbstverständlichkeit, denn Amir kommt aus einem großbürgerlichen Elternhaus, während Hassan der Sohn des Dieners von Amirs Vater ist. Doch ihrer Zuneigung und dem Gefühl der Verbundenheit kann das nichts anhaben. Bis ...

Karten
06. 03.Freitag
19.30 Uhr

Carolin Fortenbacher ist auf dem Weg in lateinamerikanische Länder, die großen Musicals und Welthits im Gepäck. Auf dem Weg nach Süden erwischt sie der musikalische Sonnenstich, und nichts bleibt wie es mal war: »Evita« wird zum sexy Bossa, »Cats« zum schwülen Tango und »Carmen« zum Calypso. La Diva Loca brennt lichterloh und ...

Karten
07. 03.Samstag
19.30 Uhr

Die Zwanzigerjahre werden golden genannt. Sie stehen für eine Zeit, in der alles schon mal da war: Massenmedien, Tanzvergnügen, Ohrwürmer, Finanzkrise (in der Reihenfolge). Die beste Unterhaltungsmusik aller Zeiten entsprang der Feder von Grothe, Holländer und den Kollos diesseits und Gershwin und Whiteman jenseits des Großen Teichs. Andreas Holzmann und das ...

Karten
09. 03.Montag
11.00 Uhr

Es geht um Freundschaft, Chaos, Eltern, Lehrer, Schmetterlinge im Bauch, Sexualität, Verwirrungen, Geheimnisse, Missverständnisse. Und natürlich um Liebe.

Erzählt wird die Geschichte von den Zwillingen Mona und Theo – zweieiig, wie Mona immer betont – die mit ihrer alleinerziehenden Mutter ein zufriedenes, relativ ruhiges Leben verbringen. Doch ...

Kitas/Schulen
10. 03.Dienstag
09.00 Uhr

Schon mit 11 Jahren stand die pakistanische Schülerin Malala Yousafzai gegen die Taliban auf, die ihre Mädchenschule schließen wollten. 2012 erlangte sie weltweite Aufmerksamkeit, als sie ein Attentat von Taliban-Kämpfern schwer verletzt überlebte. Seitdem setzt sie sich für die Rechte von Kindern auf der ganzen Welt ein, insbesondere das Recht von ...

Kitas/Schulen
10. 03.Dienstag
11.00 Uhr

Schon mit 11 Jahren stand die pakistanische Schülerin Malala Yousafzai gegen die Taliban auf, die ihre Mädchenschule schließen wollten. 2012 erlangte sie weltweite Aufmerksamkeit, als sie ein Attentat von Taliban-Kämpfern schwer verletzt überlebte. Seitdem setzt sie sich für die Rechte von Kindern auf der ganzen Welt ein, insbesondere das Recht von ...

Kitas/Schulen
12. 03.Donnerstag
19.30 Uhr

2039: Gabriel York erwartet seinen Sohn Andrew, den er vor 20 Jahren verlassen und seitdem nicht mehr gesehen hat. Es regnet.

1968: Henry Law verlässt seine Frau Elizabeth und den 8-jährigen Sohn Gabriel. Über den Grund seines Fortgehens wird Elizabeth für immer schweigen. Es regnet.

1988: Der 28-jährige Gabriel Law bricht nach Australien ...

Karten
13. 03.Freitag
19.30 Uhr

2039: Gabriel York erwartet seinen Sohn Andrew, den er vor 20 Jahren verlassen und seitdem nicht mehr gesehen hat. Es regnet.

1968: Henry Law verlässt seine Frau Elizabeth und den 8-jährigen Sohn Gabriel. Über den Grund seines Fortgehens wird Elizabeth für immer schweigen. Es regnet.

1988: Der 28-jährige Gabriel Law bricht nach Australien ...

Karten
15. 03.Sonntag
19.30 Uhr

Erklärtes Ziel der Philadelphia Dance Company ist es, Tanzaufführungen auf höchstem Niveau zu produzieren und etablierte wie aufstrebende Tänzer bzw. Choreografen zu fördern. Überall auf der Welt steht »Philadanco!« für Innovation und Kreativität, aber auch für die Bewahrung afroamerikanischer Tanztraditionen. ...

Karten
17. 03.Dienstag
10.00 Uhr

Ferdi und sein Opa sind ein perfektes Team und sie verbringen viel Zeit zusammen, am besten allein zuhause. Denn Ferdi liebt es, mit seinem Opa ausgiebig Feuerwehr zu spielen, immer neue Ideen zu entwickeln und dabei brenzlige Situationen zu überstehen. Eines schönen Tages fällt Opa bei einem gespielten Feuerwehreinsatz von der Leiter und kann sich nicht mehr bewegen. Das ...

Kitas/Schulen
17. 03.Dienstag
16.00 Uhr

Ferdi und sein Opa sind ein perfektes Team und sie verbringen viel Zeit zusammen, am besten allein zuhause. Denn Ferdi liebt es, mit seinem Opa ausgiebig Feuerwehr zu spielen, immer neue Ideen zu entwickeln und dabei brenzlige Situationen zu überstehen. Eines schönen Tages fällt Opa bei einem gespielten Feuerwehreinsatz von der Leiter und kann sich nicht mehr bewegen. Das ...

Karten
19. 03.Donnerstag
09.00 Uhr

Ob jemand lacht oder weint, kann Hannah nur mit Hilfe einer App auf ihrem Handy erkennen. Bei ihr wurde das Asperger-Syndrom diagnostiziert. Soziale Interaktion fällt ihr schwer. Für andere wirkt sie wunderlich, manchmal sogar beängstigend. Und als es dann noch zu dem Vorfall mit dem Vogel kommt, entscheiden Hannahs Mitschüler, dass sie die Klasse verlassen ...

Kitas/Schulen
19. 03.Donnerstag
11.30 Uhr

Ob jemand lacht oder weint, kann Hannah nur mit Hilfe einer App auf ihrem Handy erkennen. Bei ihr wurde das Asperger-Syndrom diagnostiziert. Soziale Interaktion fällt ihr schwer. Für andere wirkt sie wunderlich, manchmal sogar beängstigend. Und als es dann noch zu dem Vorfall mit dem Vogel kommt, entscheiden Hannahs Mitschüler, dass sie die Klasse verlassen ...

Kitas/Schulen
20. 03.Freitag
09.00 Uhr

»Spaaaß!« haben wollen wohl die meisten Jugendlichen! Weil sich aber die jüngeren Heranwachsenden, die so genannten Keenies, mit anderen Dingen beschäftigen als die älteren Teenies, über andere Witze lachen und sich mit anderen Figuren identifizieren, zeigt Theater Strahl das interaktive Theaterstück zum Thema Mobbing nun auch in einer Version ...

Kitas/Schulen
20. 03.Freitag
11.00 Uhr

»Spaaaß!« haben wollen wohl die meisten Jugendlichen! Weil sich aber die jüngeren Heranwachsenden, die so genannten Keenies, mit anderen Dingen beschäftigen als die älteren Teenies, über andere Witze lachen und sich mit anderen Figuren identifizieren, zeigt Theater Strahl das interaktive Theaterstück zum Thema Mobbing nun auch in einer Version ...

Kitas/Schulen
20. 03.Freitag
14.00 Uhr

Erleben Sie das Lessingtheater Wolfenbüttel: In einer circa 60-minütigen Führung zeigen wir Ihnen das Theater vor und hinter den Kulissen.

Eintritt frei
22. 03.Sonntag
16.00 Uhr

Josa ist der Sohn eines Köhlers. Köhler müssen groß und stark sein, denn sie müssen Baumstämme schleppen. Josa aber ist klein und gar nicht stark. Das macht seinem Vater große Sorgen.

Nun hat der kleine Junge aber einen Vogel als Freund und als der sieht, wie unglücklich er ist, schenkt er ihm eine Zauberfidel. Er lehrt ihn, ein Lied ...

Karten